World Cup-Punkte für Alex

31.08.2016 – Auch für die neue World Cup-Saison hat der letztjährige Finalist Alex (ex Archie Moore) von Arpeggio – Mon Cherie (Züchter: Rolf Schettler und Dr. Dr. Heinz Erpenstein) unter der US-amerikanischen Amazone Audrey Coulter im kanadischen Langley (British Columbia) beim dortigen CSI Ende August schon die ersten World Cup-Punkte gesammelt. Nur weniger als 2 Sekunden hinter dem Sieger Carl Cook (USA) mit Tembla wurde Alex fehlerfrei Fünfter.