Morricone zum Bundeschampionat qualifiziert

16.06.2017 – Er kam, er sah, er siegte! – Oldenburgs inzwischen fünfjähriger Siegerhengst und Hauptprämiensieger Morricone von Millenium – Rubin Royal legte einen beeindruckenden Start-Ziel-Sieg vor. Beim Dressurturnier auf dem heimatlichen Gestüt Bonhomme in Werder an der Havel (Brandenburg) siegte der imposante Rapphengst unter dem Sattel des Belgiers Bart Desender sowohl in der Einlaufprüfung als auch in der Qualifikation zum BundesChampionat des Deutschen Dressurpferdes. Ob Morricone das Ticket nach Warendorf tatsächlich nutzen wird, ist indes fraglich, denn Besitzerin Rebecca Gutman hält bekanntlich nicht viel vom Championats-Circus, sondern möchte ihre Pferde in Ruhe reifen und ausbilden lassen. Gleichwohl ist die gewonnene Qualifikation enorm wertvoll: damit hat Morricone den altersgemäßen Leistungsprüfungsnachweis erbracht und seine Zuchtzulassung damit erwartungsgemäß verlängert.