DJM Bösdorf: Karolin und Ricardo unter den Top Ten

6-08-2017  –  Nacheinem fulminanten Start als Zweite in der M-Dressur für Pony-Einspänner hatte Petrus es mit Karolin Schettler und ihrem westfälischen Schimmelpony Ricardo von Oosteind’s Ricky  beim Geländetag der Deutschen Jugendmeisterschaften 2017 in Bösdorf (Sachsen-Anhalt) nicht gut gemeint. Kurz vor ihrem Start in die anspruchvolle Marathonstrecke goss es wie aus Eimern und machte die Wege rutschig. Damit war an Bestzeiten nicht mehr zu denken und ein enttäuschender 19. Platz das Ergebnis. Am Sonntag ging zum abschließenden und entscheidenden Kegelfahren wieder die Sonne auf über dem gut präparierten Turnierplatz . Bis auf einen kleinen Flüchtigkeitsfehler der Fahrerin ging alles gut: 3 Fehlerpunkte. Nur drei Junioren in dem 31 Teilnehmer starken Feld der Pony-Einspänner U25 blieben fehlerfrei. Den Meistertitel holte sich der Herforder Florian Müller mit seinem Schimmelpony Hesselteichs Lucky Dulcio, der in diesem Jahr schon die internationale Einspänner-Prüfung in Dillenburg gewonnen hatte.

Karolin und Ricardo wurden 9. im Kegelfahren und damit 8. im Gesamtklassement.