Mailo CAC-Zweiter in Haltern

14./15.04.2918 Ein überaus erfolgreiches Wochenende liegt hinter unserem Hovawart-Rüden Mailo vom Hervester Hof (Zü.: Annemarie Schulte-Bunert, Dorsten). Auf der HZD-Körveranstaltung beim Hovawart-Sportclub Haltern konnte der gerade 12 Monate alte blonde Rüde die umfangreiche Wesensprüfung „Verhalten III“ mit Bravour bestehen und damit eine weitere wichtige Voraussetzung für seinen Zuchteinsatz erfüllen.
Körmeisterin Alexandra Rickens aus Bremen überprüfte in dem standardisierten Verfahren die Reaktionen der Hunde auf entgegenkommende Jogger, auf verschiedenste optische und akustische Reize, auf sich annähernde Fremde bei Abwesenheit des vertrauten Hundeführers sowie das Spielen mit Fremden. Mailos Verhalten war dabei in allen Kriterien vorbildlich.
Am Folgetag, dem Sonntag traten insgesamt 71 Hovawarte aus ganz Deutschland, Holland und Dänemark zur Zuchtschau an, bei der es um die Bewertung der äußeren Erscheinung, des Bewegungsablaufs, des Gesamteindrucks der Hunde und um die Vergabe von Formwertnoten geht. In der Altersgruppe Junghund/Rüden traten 11 Hunde im Alter zwischen 9 und 18 Monaten in Wettbewerb. Dabei erhielt Mailo die höchstmögliche Bewertung „vorzüglich“ und den 2. Platz, verbunden mit der Reserveanwartschaft auf den Titel „Deutscher Jugend-Champion“.

Wir freuen uns sehr und haben erneut ein aufregendes und abwechslungsreiches Wochenende mit Mailo verbracht.