Fräulein Ria erfolgreich geprüft

13-06-2018   Unsere vierjährige Fräulein Ria (alias Franzi 3), die jüngste der drei Vollschwestern von Franziskus aus der StPrSt. Liberia von Likoto xx – Rosenkavalier, hat gestern in Ankum die Hannoversche Stutenprüfung mit Erfolg absolviert. Das einleitende Freispringen sah anfangs nach mehr aus, mit schöner Bascule, konzentriert, mit klarem Zug zum Sprung. Als die Kommission dann nochmals die Hindernisse erhöhen ließ, weil man offenbar eine bessere Note ins Auge gefasst hatte, schepperte es (leider).

Unter dem Sattel machte Fräulein Ria dann eine richtig gute Figur, sowohl unter Klaus-Dieter Duda als auch unter der Testreiterin Alexandra von Samson-Sager, die sich offenbar im Sattel wohl fühlte.

Da es bei den hannoverschen Prüfngen keine Addition der Noten und keine „Endnote“, somit auch keine Sieger und Placierten gibt, blieb uns nur das gute Gefühl der Zufriedenheit mit einer körperlich und reiterlich weiter gereiften jungen Stute. Und ein herzlicher Dank an das ganze Team im Stall von Rudi Rehkamp in Bersenbrück.